Warum es wichtig ist, Ihre TYPO3-Websites regelmäßig zu aktualisieren!

TYPO3 ist in Europa weiter verbreitet als in anderen Regionen. Aufgrund seiner Flexibilität, seiner Funktionen, seiner Skalierbarkeit und seiner Ausgereiftheit ist es eine beliebte Wahl für die Erstellung und Verwaltung von Websites unterschiedlicher Art und Größe. TYPO3 klassifiziert sich selbst als ein Content-Management-System auf Unternehmensebene, da es für die Erstellung und Verwaltung kleiner Websites für Einzelpersonen bis hin zu mehrsprachigen Unternehmenslösungen für große Konzerne und Unternehmen verwendet werden kann.

Warum es wichtig ist, Ihre TYPO3-Websites regelmäßig zu aktualisieren!

TYPO3, geschrieben in PHP, ist ein kostenloses und Open-Source-Web-Content-Management-System. Es hat die Fähigkeit, auf verschiedenen Webservern wie IIS oder Apache sowie auf vielen Betriebssystemen wie Microsoft Windows, Linux, FreeBSD, macOS und OS/2 zu laufen. Genauso wie Drupal, Joomla und WordPress gehört TYPO3 auch zu den weltweit beliebtesten Content-Management-Systemen.

TYPO3 wird in Europa stärker genutzt als in anderen Regionen. Aufgrund seiner Flexibilität, Funktionen, Skalierbarkeit und Reife ist es eine beliebte Wahl für den Aufbau und das Management von Websites verschiedener Arten und Größen. TYPO3 selbst klassifiziert sich als Content-Management-System auf Unternehmensebene, da es für den Aufbau und das Management kleiner Websites für Einzelpersonen bis hin zu mehrsprachigen Unternehmenslösungen für große Konzerne und Unternehmen verwendet werden kann.a

Die meisten Websites werden heute mit Content-Management-Systemen betrieben, und so wie der Inhalt einer Website regelmäßig aktualisiert werden muss, ist dies auch bei CMS der Fall. Auch sie müssen regelmäßig aktualisiert werden, da dies ein notwendiger Teil der Website-Wartung ist. CMS bringen regelmäßig alle paar Jahre neue Versionen heraus, und obwohl es auf den ersten Blick einfacher erscheint, bei der Version eines CMS zu bleiben, die man bereits verwendet, kann dies sehr riskant sein. Das ist bei TYPO3 nicht anders.

TYPO3 veröffentlichte seine neueste Version 8.7 mit Langzeitunterstützung am 4. April 2017. Es erfordert PHP 7 für den Betrieb, daher müssen Sie zuerst Ihre PHP-Version aktualisieren, bevor Sie die neuen Vorteile und die Langzeitunterstützung der neuesten Version erfolgreich nutzen können.

Statistiken zeigen, dass 22% der weltweit eine Million Websites auf einer veralteten Infrastruktur laufen. Die Aktualisierung Ihrer TYPO3-basierten Website auf die neueste Version ist nicht nur wichtig, um die neuesten zusätzlichen Funktionen zu nutzen, sondern auch aus zahlreichen Gründen der Leistung und Sicherheit.

Langfristige Unterstützung

Die TYPO3 CMS-Version 8.7 ist eine LTS-Version. Neben erheblichen Geschwindigkeitsverbesserungen und einfacheren Abläufen für alltägliche Aufgaben bietet sie auch Langzeitunterstützung, indem sie regelmäßige Wartung und Fehlerbehebungen bis Oktober 2018 sowie Sicherheits- und kritische Fehlerbehebungen bis April 2020 gewährleistet.

Sichern Sie Ihre Website

Cyberangriffe stellen eine erhebliche Gefahr für Websites dar. Ein vollständiger Schutz und Sicherheit gegen solche Angriffe können eine große Menge an Geld und Ressourcen erfordern. Wenn Sie Ihr TYPO3 CMS auf dem neuesten Stand halten, verringern Sie erheblich die Anfälligkeit Ihrer Website. Neuere Versionen werden mit diesem Gedanken entwickelt und enthalten oft Sicherheitsupdates. Die Verwendung einer veralteten Version ermöglicht es Angreifern, Schwachstellen einer Website zu entdecken. Dies ist die Hauptursache für Cyberangriffe

Behebung technischer Probleme und Bugs

Die Fehler und Codierungsfehler, die Sie bisher festgestellt haben und die zu einer fehlerhaften Funktionalität Ihrer Website, der Nichtfunktionsfähigkeit von Plugins oder anderen solchen Problemen oder Fehlern geführt haben, können durch ein Update auf die neueste Version von TYPO3 behoben werden. Technische Probleme und Fehler, die in früheren Versionen des CMS entdeckt wurden, werden oft durch das Aktualisieren auf die neueste Version gelöst, die Korrekturen für diese Fehler und Probleme enthält, die sowohl für Sie als auch für die Benutzer Ihrer Website Unannehmlichkeiten verursachen.

Je länger Sie weg sind, desto länger dauert der Prozess

Alle CMS werden parallel zu den Fortschritten in der Technologie entwickelt, um die erforderlichen Updates, Fehlerbehebungen und erweiterte Funktionalität bereitzustellen. Das gilt auch für TYPO3. Das Aktualisieren von der vorherigen Version auf die nächste ist einfach, aber wenn Sie Ihr TYPO3 CMS schon lange nicht mehr aktualisiert haben, wird der Sprung von einer viel älteren Version zur neuesten nicht so einfach sein und definitiv länger dauern.

Die TYPO3 CMS-Version 8.7 LTS basiert auf PHP-Version 7. Sie wird von nun an auch alle zukünftigen Versionen von PHP unterstützen. PHP 7 ist doppelt so schnell wie PHP 5.6. Die neueste Version von TYPO3 bietet viele neue Funktionen und Ergänzungen, die die Funktionalität weiter verbessern. Dazu gehören ein ausgereifter und flexibler Formulargenerator, die Bildverarbeitung für responsive Bilder und viele weitere Funktionen, die alle hier eingesehen werden können. Dies sind die Dinge, die die neueste Version von TYPO3 noch besser machen.

Aktualisieren Sie Ihre Website jetzt auf die neueste Version, um die Leistung, Geschwindigkeit und Sicherheit zu erhöhen. Schützen Sie sich vor Hackern. Bieten Sie schnellere Ladezeiten und beheben Sie Fehler und Wartungsprobleme, die Sie in der vorherigen Version festgestellt haben. Zögern Sie die Aktualisierung nicht länger hinaus, da sie mit der Zeit nur zeitaufwendiger und komplexer wird.

Posts by Nitin Chauhan

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Sie haben das Limit für Kommentare erreicht!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der Erste, der kommentiert