innen PHP Developer Day 2023 der PHP User Group Dresden e.V

innen PHP Developer Day 2023 der PHP User Group Dresden e.V

Der PHP Developer Day 2023 war ein großer Erfolg in Dresden, Deutschland, nach einer vierjährigen Pause. Die Veranstaltung fand am 22. September 2023 statt und brachte PHP-Enthusiasten und Entwickler aus verschiedenen Bereichen für einen Tag voller aufschlussreicher Vorträge, Networking-Möglichkeiten und viel Spaß zusammen. Jetzt, da die Veranstaltung abgeschlossen ist, werfen wir einen Blick auf einige der herausragenden Vorträge und Highlights zurück.

Veranstaltungsplan für den PHP Developer Day 2023

Hier finden Sie einen Überblick über den Zeitplan der Veranstaltung:

Zeit
Thema
Sprecher
Sprache
09:00EröffnungAnke Häslich & Holger WoltersdorfEnglish
09:30Wie cool ist das denn? (Keynote)Dr. Carola LilienthalEnglish
10:15Pimpen Sie Ihren PHP-Code für den PlanetenCarsten WindlerEnglish
11:15Debugging und Leistungsprofilerstellung in der PraxisSebastian KurfürstDeutsch
12:00Mittagspause  
13:15"Pardon my French" oder Die technischen Aspekte von i18n und l10nAndreas HeiglDeutsch
14:15Das Wachstum des PHP-Kerns - Ein Test nach dem anderenFlorian EngelhardtEnglish
15:00Kaffeepause  
15:30Tuning PHPStan zu Maximum StrictnessOndřej MirtesEnglish
16:30Entwickle dich selbst - Open Source bringt uns alle voranRoland GollaDeutsch
17:30Mastering Code BewertungenSebastian FeldmannEnglish
18:15SchließenOndřej MirtesEnglish

Höhepunkte aus dem Vortrag auf dem PHP Developer Day 2023

Anke Häslich & Holger Woltersdorf - Anmerkungen zur Eröffnung

Biografie: Anke Häslich, die Moderatorin der Veranstaltung, hat eine lange Geschichte des Engagements in der Community. Sie moderiert NeosCon und trägt aktiv zum Open-Source-CMS Neos bei. Ankes Hingabe an die Community macht sie zur perfekten Begleitung für diese Veranstaltung

Dr. Carola Lilienthal - Wie cool ist das denn?

Biografie: Dr. Carola Lilienthal ist Softwarearchitektin und Geschäftsführerin bei der WPS - Workplace Solutions GmbH. Mit jahrelanger Erfahrung ist sie eine anerkannte Expertin für die Zukunftsfähigkeit von Softwarearchitekturen.

Höhepunkte: In ihrer Keynote ging Dr. Carola Lilienthal tief auf die bemerkenswerten Beiträge ein, die Entwickler in den letzten fünf Jahrzehnten zur Welt der Softwareentwicklung geleistet haben. Sie betonte, wie sich unser Bereich über einfaches Programmieren hinaus entwickelt hat und Projektmanager, Benutzer, Betriebs und Qualitätsmanager profitieren. Der Vortrag von Dr. Lilienthal hinterließ bei den Teilnehmern Motivation und Inspiration für die folgenden Vorträge.

LinkedIn  Twitter

Carsten Windler - Verbessern Sie Ihren PHP-Code für den Planeten - Sparen Sie Zeit, Geld und CO₂ durch bessere Leistung

Biografie: Carsten ist ein erfahrener PHP-Entwickler und Principal Engineer bei Plan A in Berlin. Er ist leidenschaftlich daran interessiert, die Qualität von Code und deren Umweltauswirkungen zu verbessern.

Höhepunkte:  Carsten Windler sprach über das kritische Thema Umweltauswirkungen und die Bedeutung der Verbesserung der Softwareleistung. Er betonte, dass selbst kleine Änderungen im Code eine erhebliche Auswirkung auf die Reduzierung von CO₂-Emissionen, die Kosteneinsparung und die Verbesserung der Benutzererfahrung haben können. Die Teilnehmer gingen mit praktischen Einblicken in die Optimierung ihres PHP-Codes nach Hause.

LinkedIn

Sebastian Kurfürst - Debugging und Performance Profiling in der Praxis

Biografie: Sebastian ist ein leidenschaftlicher Softwarearchitekt und Coach mit über 20 Jahren Erfahrung in Open-Source-Projekten. Er ist auch Mitbegründer von Sandstorm Media

Höhepunkte:  Sebastian Kurfürsts Vortrag über Debugging und Performance Profiling bot den Teilnehmern einen systematischen Ansatz zur Suche und Behebung von Fehlern in der Softwareentwicklung. Er konzentrierte sich insbesondere auf die Herausforderungen des Performance Profilings und gab Einblicke in verschiedene Werkzeuge und deren effiziente Verwendung. Seine umfassende Untersuchung erstreckte sich über den gesamten Anwendungsstack, einschließlich Ein- und Ausgabe sowie Datenbanken.

Mastodon  Twitter

Florian Engelhardt - Das PHP-Kernwachstum - Ein Test nach dem anderen

Biografie: Florian ist Softwarearchitekt, technischer Berater und stolzer Vater von fünf Kindern.

Höhepunkte: Die interaktive Session von Florian Engelhardt behandelte den Traum, ein PHP-Kernmitarbeiter zu werden, ohne in die Komplexitäten von RFCs oder C-Code einzusteigen. Er demonstrierte den Prozess der Mitarbeit am PHP-Kern, indem er Tests schrieb und die Teilnehmer mit wichtigen Testtechniken ausstattete. Sein Vortrag ermutigte Entwickler dazu, wertvolle Mitglieder der PHP-Community zu werden, einen Test nach dem anderen.

 Mastodon  Twitter

Sebastian Feldmann - Code-Reviews meistern: Effektive Strategien für Teams

Biografie: Sebastian ist ein Softwareentwickler mit umfangreicher Erfahrung in Webanwendungen. Er hat sich auf Automatisierung, Leistung und wartbaren Code spezialisiert.

Höhepunkte: Sebastian Feldmann konzentrierte sich in seinem Vortrag darauf, Code-Reviews zu verbessern. Er teilte Strategien, um Code-Reviews effizienter und vorteilhafter sowohl für die Autoren als auch für die Prüfer zu gestalten

LinkedIn   Twitter

Roland Golla - Entwickle dich selbst - Open Source bringt uns alle weiter

Biografie: Roland ist ein Cypress.IO-Botschafter, Gründer von TESTIFY.TEAM und ein Fürsprecher für psychische Gesundheit in der IT-Branche.

Höhepunkte: Roland Gollas Vortrag traf einen Nerv bei den Teilnehmern und betonte die Herausforderungen, mit denen Entwickler auf ihrem Karriereweg konfrontiert sind. Er teilte Strategien zur Entwicklung innerer Motivation und betonte die Vorteile der Beteiligung an Open-Source-Projekten. Rolands Erkenntnisse fanden Anklang bei denen, die persönliches Wachstum und Gemeinschaftsbeteiligung suchen.

 LinkedIn   Twitter

Andreas Heigl - 'Entschuldigen Sie mein Französisch' oder Die technischen Aspekte von i18n und l10n

Biografie: Andreas leitet stella-maris.solutions und ist bekannt für seine Expertise in Themen wie Zeit, Kalender und Remote-Arbeit.

Höhepunkte: Andreas Heigl untersuchte die technischen Aspekte der Internationalisierung und Lokalisierung von Websites und Anwendungen. Er bot praktische Lösungen für häufig auftretende Probleme bei der Erstellung internationaler Websites. Sein Vortrag war besonders hilfreich für Entwickler, die die Komplexitäten der Bedienung internationaler Benutzer bewältigen möchten

 LinkedIn

Ondřej Mirtes - PHPStan auf maximale Strenge einstellen

Biografie: Ondřej ist ein Vollzeit-Open-Source-Softwareentwickler mit einem geschulten Auge für Code-Qualität.

Höhepunkte: Ondřej Mirtes, der Schöpfer von PHPStan, teilte wertvolle Erkenntnisse zur Maximierung der Code-Strenge. Die Teilnehmer erfuhren mehr über die Konfigurationsoptionen von PHPStan und ihren praktischen Einfluss auf die Code-Qualität. Ondřejs Vortrag hatte zum Ziel, den Code vorhersehbarer und besser lesbar zu machen, um eine bessere Code-Qualität zu gewährleisten.

LinkedIn  Twitter

Gelegenheiten zum Netzwerken und Kontakte knüpfen

Am Ende der Veranstaltung war es Zeit für den effektivsten und wunderbarsten Teil. Ja, natürlich, es war Zeit zum Networking mit den Mitgliedern der Community. Es war ein wunderbarer Abend voller Begeisterung und Aufregung, bei dem man neue Leute aus der Community traf, von denen jeder Expertise in seinem jeweiligen Bereich hatte. Ich persönlich habe das sehr genossen. Hier sind einige Impressionen davon;

Schlussfolgerung

All diese herausragenden Vorträge, die den PHP Developer Day 2023 in Dresden bereichert haben. Die Veranstaltung bot den Teilnehmern ein Füllhorn an Wissen, Networking-Möglichkeiten und die Gelegenheit, die lebendige PHP-Community zu feiern.

Da die Veranstaltung abgeschlossen ist, freuen wir uns auf zukünftige Treffen, bei denen die PHP-Community weiter gedeihen und innovieren kann. Vielen Dank an alle Sprecher, Teilnehmer und Organisatoren, die den PHP Developer Day 2023 zu einem großen Erfolg gemacht haben

Posts by Nitin Chauhan

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Sie haben das Limit für Kommentare erreicht!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der Erste, der kommentiert